Home

SARS-CoV-2

Wir bitten um Durchhaltevermögen bei den Empfehlungen:
Physische (nicht soziale) Distanz!
Fremdschutzmaske tragen*¹!
Händewaschen*²!

*¹: Eine gute Anleitung der KV Berlin: https://www.kbv.de/html/44680.php
*²: Eine gute Anleitung zum Schmunzeln:  https://youtu.be/cgaL-XV_7BM

Infos zu SARS-CoV-2 (“Coronavirus”)

IMPFUNG GEGEN das Coronavirus SARS-CoV-2:

Wir verimpfen

  • mRNA-Impfstoff Comirnaty von BioNtech/Pfizer mit zweiter Gabe nach 6 Wochen,
  • „klassischen“ Vektor-Impfstoff Vaxzevria von Oxford/AstraZeneca) mit zweiter Gabe (u.U. eines mRNA-Impfstoffes) nach 12 Wochen
  • mRNA-Impfstoff Janssen von Johnson&Johnson mit zweiter Gabe nach 6 Wochen

 

Berechtigungs-Kriterien:

Aktuelle und künftige Priorisierungen beim Berliner Modell (Eigener Kurztext, 16.04.2021)

Schaubild der Kassenärztlichen Bundesvereinigung mit Beispielen (PDF, 24.03.2021)

Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung des Bundesministeriums für Gesundheit (Langtext, 31.03.2021)

Wir bitten von telefonischen Anfragen oder Mails abzusehen. Es gibt:

  • keine Wartelisten für „Restbestände“, 
  • keine Terminvergabe für das erforderliche Beratungsgespräch.

 

Weitere Hinweise:

  • Nicht alle Impfberechtigten können die von ihnen gewünschte 1st-Impfung am Tag des Beratungsgespräches erhalten!
  • Die Impfstoffbestände können täglich wechseln.
  • Zur Zeit wird nach Priorisierung (Berechtigungskriterien siehe oben) verimpft.
  • Beratungsgespräche und/oder Impfungen werden auch neben der regulären Sprechstunden durchgeführt. Dabei werden Impfinteressenten nötigenfalls gebeten, die Praxisräume für einen Teil ihrer Wartezeit aus Infektionsschutzgründen zu verlassen.

Corona-Tests

Patienten OHNE INFEKTZEICHEN:

Alle Patienten ohne jegliche Infektzeichen besuchen bitte stets unsere OFFENE SPRECHSTUNDE (ohne Termine). Dies gilt auch für Interesse an einem CoVID-Test (bitte gleich am Empfangs-Tresen melden).

Achtung: Die offene Vormittags-Sprechstunde geht werktags-vormittags nur bis 11:30 Uhr (anstatt 12:00 Uhr).

Die Zeit von 11-30 bis 12:30 Uhr ist ausschließlich den ansonsten nebenher verlaufenden Impf-Vorgesprächen und ggfls. Impfungen vorbehalten.

 

 

Patienten MIT INFEKTZEICHEN:

Patienten mit (auch nur leichten)  Infektzeichen erscheinen bitte ausschließlich werktags um 12:30 Uhr zu unserer INFEKTIONS-SPRECHSTUNDE (ohne Anmeldung)!

 

 

Info zu den Tests:

Aufgrund der Belastung der Labore können SARS-CoV-2-PCR-Tests mehr als zwei Tage benötigen! Es besteht für uns keine Möglichkeit, diesen Vorgang zu beschleunigen.

Eine Kostenerstattung durch die Krankenkasse erfolgt zur Zeit bei “vorhandenen Infektzeichen“, “direktem“ CoVID-Risikokontakt oder entspr. “Corona-App-Warnmeldung”.

Grundsätzlich bieten wir auch den SARS-CoV-2-Antigen-Tests (Schnelltests) an.
Dieser bietet jedoch nur eine trügerische Sicherheit und nicht von den Krankenkassen erstattet!

SARS-CoV-2-Regeln

(“Coronavirus”)

Sehr geehrte Patienten,

aus Infektionsschutzgründen behandeln wir behandeln wir in den offenen Sprechstundenzeiten bis auf weiteres keine Fälle mit

  • Fieber und/oder
  • Husten und/oder
  • Halsschmerzen und/oder
  • Störungen des Geruchs- oder Geschmackssinns und/oder
  • Durchfall.

Bitte erscheinen Sie mit derartigen Symptomen Montags-Freitags um 11:30 Uhr. Es ist keine Vorabanmeldung nötig.

Haben Sie eine akute Atemwegerkrankung mit schwereren Symptomen?

Rufen Sie je nach Ausprägung uns, die 116117 oder im Notfall die 112 an, z.B. bei

  • Luftnotgefühl in Ruhe,
  • Schnellatmung (>25 Atemzüge/min.),
  • Brustschmerzen,
  • niedrigem Blutdruck,
  • Bettlägerigkeit oder
  • Bewusstseinsminderung.

Willkommen in Ihrer Hausarztpraxis

Akademische Lehrpraxis der Charité

Ärzte am Hermannplatz

Ihre Fachärzte für Allgemeinmedizin – 365 Tage im Jahr

Kottbusser Damm 72, 10967 Berlin
info@aerzte-am-hermannplatz.de
Tel.: 030 – 69409240

Eine verantwortungsbewusste, wissenschaftlich orientierte Hausarztmedizin ist zwangsläufig auch eine “ganzheitliche” Medizin. Unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Gegebenheiten gilt es, Behandlungsbedarf zu erkennen, fachärztliche Inanspruchnahmen oder stationäre Aufenthalte zu koordinieren. Dabei sind schulmedizinische und alternativmedizinische Maßnahmen gleichermaßen kritisch nach Nutzen, Aufwand und Risiken zu bewerten.

Akademische Lehrpraxis der Charité

Ärzte am Hermannplatz

Ihre Fachärzte für Allgemeinmedizin – 365 Tage im Jahr

Kottbusser Damm 72, 10967 Berlin
info@aerzte-am-hermannplatz.de
Tel.: 030 – 69409240

Eine verantwortungsbewusste, wissenschaftlich orientierte Hausarztmedizin ist zwangsläufig auch eine “ganzheitliche” Medizin. Unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Gegebenheiten gilt es, Behandlungsbedarf zu erkennen, fachärztliche Inanspruchnahmen oder stationäre Aufenthalte zu koordinieren. Dabei sind schulmedizinische und alternativmedizinische Maßnahmen gleichermaßen kritisch nach Nutzen, Aufwand und Risiken zu bewerten.

Akademische Lehrpraxis der Charité

Ärzte am Hermannplatz

Ihre Fachärzte für Allgemeinmedizin – 365 Tage im Jahr


Kottbusser Damm 72, 10967 Berlin
info@aerzte-am-hermannplatz.de
Tel.: 030 – 69409240

Eine verantwortungsbewusste, wissenschaftlich orientierte Hausarztmedizin ist zwangsläufig auch eine “ganzheitliche” Medizin. Unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Gegebenheiten gilt es, Behandlungsbedarf zu erkennen, fachärztliche Inanspruchnahmen oder stationäre Aufenthalte zu koordinieren. Dabei sind schulmedizinische und alternativmedizinische Maßnahmen gleichermaßen kritisch nach Nutzen, Aufwand und Risiken zu bewerten.

Hausärztliche Versorgung

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung helfen wir Ihnen mit interdisziplinärer Diagnostik, Psychosomatik, Disease Management und dem Erstellen von Gutachten.

Neben der allgemeinen Versorgung erhalten Sie bei uns:

  • Beratungen für "Chroniker"
  • Ganzheitliche Untersuchungen
  • Vermittlung von Hintergrundinformationen
  • Atteste und Tauglichkeitsuntersuchungen

Zur Palette unserer Leistungen gehören außerdem:

  • Laboruntersuchungen
  • Schnelltests
  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Langzeit-EKG
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung (Lufu)
  • Proktoskopie

Ärzte

Malte Kiessler - Facharzt für Allgemeinmedizin
Dr. med.
Karl Jähn - Facharzt für Allgemeinmedizin

Priv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. pol.

Unsere Praxis

Wir sind eine engagierte, warmherzige Praxis mitten in einem der bewegtesten Kieze Neuköllns. 7 Ärzte und 14 Mitarbeiter kümmern sich um Sie. Und so sieht es bei uns aus (das sehr ungepflegte Treppenhaus mal diskret ausgenommen):

Häufige Fragen

Ja – für dringende Fälle (und unser Substitutions-Programm) ist unsere Praxis auch am Wochenende geöffnet.

Ja – ein Liegendtransport ist allerdings leider nicht möglich.

Ja – Kommunikation in englischer Sprache ist möglich.
Weitere Sprachkenntnisse unserer Ärzte und Mitarbeiter finden Sie unter  „Über uns“.